Nikolauspokalturnier Jugend

Der 1. AC Weiden richtet erstmals das Nikolauspokalturnier der Oberpfalz aus. Dabei werden sie als erfahrener Gastgeber sicher wieder für hervorragende Wettkampfbedingungen sorgen. Zum Jahresabschluss können wir neun Heber/innen ins Rennen schicken. Sein Debut gibt dabei Alexander Meingast.

Ausschreibung

Meldeliste und Zeitplan

Rodinger Teilnehmer:

Kinder: David Meingast (Jg. 2008), Jonas Eberhardt (Jg. 2006), Alexander Meingast (Jg. 2006), Rishabh Saini (Jg. 2005)

Schüler: Marcel Knauth (Jg. 2004), Cheyenne Koralewski (Jg. 2003), Marie-Kristin Biener (Jg. 2002)

Jugend: Moritz Maier (-85 kg), Christoph Kellermeier (-85 kg)

Vorbericht

TB-Heber mit neun Sportlern beim Nikolauspokal in Weiden

Zum Jahresabschluss der Jugend kommt in Weiden auch der Nikolaus

Der 1. AC Weiden richtet am Samstag erstmals das Nikolauspokalturnier der Oberpfalz aus. Dabei werden Nordoberpfälzer als erfahrene Ausrichter sicher wieder für hervorragende Wettkampfbedingungen sorgen. Zum Jahresabschluss schickt Bundesligist Roding aus dem Nachwuchs neun Heber/innen ins Rennen. Sein Debüt gibt dabei Alexander Meingast. Die Wettkampfleitung hat erstmals der neue Bezirksjugendleiter Daniel Nowara, TB 03 Roding, der in dieser Funktion in die Fußstapfen seines Vaters Gregor tritt.

Traditionell versuchen alle Nachwuchssportler beim letzten Wettkampf des Jahres nochmals neue Bestmarken zu setzen. Die Trainer gaben beim Nikolauspokalturnier schon immer Neulingen und Anfängern die Chance, ihren ersten Wettkampf zu bestreiten. So auch Alexander Meingast. Ihr erstes Nikolauspokalturnier bestreiten auch Jonas Eberhardt und David Meingast, nachdem sie beim Bayerischen Herbstturnier ihre erste Bewährungsprobe bestanden haben. Rishabh Saini ist bei den Kindern mit 12 Jahren als Sieger beim DGJ-Schülerpokal schon ein Routinier.

Marcel Knauth, Cheyenne Koralewski und Marie-Kristin Biener vertreten den TB 03 Roding im Schülerbereich. Sie wollen auch ohne ihre Top-Frau, Annika Pilz die Mannschaftswertung im Bereich Kinder und Schüler im Wettkampf gegen den ASV Neumarkt und den Gastgeber 1. AC Weiden nach Roding holen. Im Jugendbereich peilen Christoph Kellermeier in der Klasse bis 85 kg und Moritz Meier in der Klasse bis 94 kg den Turniersieg an. Betreut wird der Rodinger Nachwuchs von Anton Hecht, Johannes Janker und Daniel Nowara.