Oberpfalzmeisterschaften

Am 22. April sind wir Ausrichter der diesjährigen Oberpfalzmeisterschaften. Unser Ehrenvorsitzender und amtierender Bezirkssportwart Georg Hecht hat hierfür die Schirmherrschaft übernommen. Wir freuen uns auf zahlreiche Teilnehmer aus den Vereinen und wünschen eine gute Anreise.

Ausschreibung

Zeitplan

Meldeliste

Vorbericht

AM SAMSTAG OBERPFALZMEISTERSCHAFT IN RODING

Die Rodinger Gewichtheber sind am Samstag Gastgeber für die Heber aus der Oberpfalz. In der Dreifachturnhalle gibt es ab 9:30 Uhr bis 19 Uhr Gewichtheben "nonstop" bei der Ermittlung der Bezirksmeister 2017. Georg Hecht, Bezirkssportwart und Ehrenvorsitzender der Rodinger Heber freut sich als Schirmherr über die Rekordbeteiligung von 80 Meldungen. Das gab's noch nie!

Der 1. AC Regensburg (13 Starter), KSV Bavaria Regensburg (9 Starter), 1. AC Weiden (26 Starter) und der ASV Neumarkt (13 Starter) haben ihre Meldung abgegeben. Natürlich ist der Ausrichter TB 03 Roding ebenfalls mit 19 Heberinnen und Hebern vertreten. Eine Meisterschaft mit viel Arbeit für die TB-Abteilung, aber auch eine Ehre, wenn erstmals 80 Heberinnen und Heber von der Kinderklasse bis zur Altersklasse bei einer Oberpfalzmeisterschaft 2017 in Roding an den Start gehen. Die Zuschauer sind den ganzen Tag über herzlich willkommen. Die Meisterschaft wird in vier Abschnitten (siehe Zeitplan) durchgeführt und traditionell wird auch in der Halle wieder bewirtet.

Erstmals auch Kraftdreikämpfer

Während der Nachwuchs in der Gruppe Kinder, Schüler und Jugend aus allen Vereinen hochmotiviert ist und neue Bestmarken anpeilt, werden es die Junioren/innen sowie Frauen und Männer nach der langen Mannschaftssaison etwas ruhiger angehen lassen. Besonders motiviert sind bestimmt die Erststarter aus dem Lager der Kraftdreikämpfer aus der Oberpfalz. Sie dürfen nach der Ausschreibung erstmals und vorerst einmalig bei der Bezirksmeisterschaft der Heber an den Start gehen. Für diese Sportlerinnen und Sportler ist es die Möglichkeit einmal wettkampfmäßig die Sportart Gewichtheben zu testen und sich dann vielleicht einer Gewichtheberabteilung anzuschließen. 

Bei den Kindern und Schülern erfolgt die Technikwertung, bei der man sich mit einer korrekten und sauberen Hebung zusätzliche Punkte holen kann. Aus gehobener Last und der Techniknote wird der Bezirksmeister bzw. die Bezirksmeisterin in der jeweiligen Jahrgangsklasse ermittelt. Bei den Junioren bis Altersklasse getrennt nach weiblich und männlich erfolgt die Wertung nach der höchsten gehobenen Last in der Gewichtsklasse der jeweiligen Altersgruppe. Neben der Einzelwertung kämpfen die Vereine auch noch um die Mannschaftswertung. Bei der Kinder/Schüler Staffel (die 4 besten Sportler nach Punkten) haben der 1. AC Weiden, der ASV Neumarkt und der TB 03 Roding gemeldet. Bei der Gruppe Jugend/Junioren (die 4 besten Sportler nach Relativpunkten) sind ebenfalls Teams aus diesen drei Vereinen am Start. Im Rahmen der Meisterschaft überreicht Bezirkssportwart und Klassenleiter der Bezirksliga Niederbayern/Oberpfalz den Meisterpokal der Saison 2016/2017 an das Team TB 03 Roding III.