Annika Pilz macht aus dem Traum Wirklichkeit.

Auf den Tag topfit am Mittwoch in Israel – ohne Nerven – sechs Gültige – Top-Ten-Platz und 125 Relativpunkte

Abteilungsleiter Matthias Hecht schreibt dazu: „Annika Pilz zeigte sich bei der Jugend-EM in Topform. Mit neuen persönlichen Bestleistungen von 75 kg im Reißen, 87 kg im Stoßen und 162 kg im Zweikampf kam sie auf Platz 6. Mit sechs gültigen Versuchen erwischte sie einen Sahnetag und erreichte 125 Relativpunkte! – Glückwunsch“. Ja, es war eine tolle Vorstellung welche die 17 jährige Rodinger Jugendheberin Annika Pilz bei ihrem ersten Einsatz am Mittwoch für Deutschland bei der Jugend Europameisterschaft in Eilat/Israel gezeigt hat. Weiterlesen

EM Jugend (U15 + U17)

von 07. bis 14.12.2019 in Eilat / Israel mit Annika Pilz

Live-StreamLive-Ergebnisseendgültige StartlistenBVDGEWF

Hervorragender Auftritt von Annika Pilz mit sechs gültigen Versuchen und neuen Bestleistungen

Reißen 70g – 73g – 75g; Stoßen 80g – 84g – 87g; Video; Protokoll; Bericht

Deutsches Team mit Startzeiten in Deutschland:

U17  
Pilz Annika (-55; 75 / 87 / 162 / 6.) Schlittig Vicky (-59; 75 / 83 / 158 / 13.)
Ackermann Antonia (-59; 72 / 85 / 157 / 14.) Hörner Amelie (-71; 77 / 97 / 174 / 10.)

 

Annika Pilz holt den Deutschen Meistertitel in Berlin

Sechs Gültige, Kadernorm und erstmals hervorragende 119 Relativpunkte – Die Vorbereitung für die Europameisterschaft stimmt! – Ergebnisse

Große Freude bei den Rodinger Gewichthebern! Die 16-jährige Annika Pilz ist Deutsche Jugendmeisterin in der Klasse -55 kg. Dabei zeigte sie in Berlin einen hervorragenden Wettkampf! Mit sechs gültigen Versuchen gelangen ihr 73 kg im Reißen, 85 kg im Stoßen und hervorragende 119 Relativpunkte. Dabei erzielte Sie in allen Disziplinen neue persönliche Rekorde und kann mit Trainer Lars Betker optimistisch zur EM nach Israel reisen. Weiterlesen

Annika Pilz Deutsche Jugendmeisterin

Annika Pilz ist Deutsche Jugendmeisterin in der Klasse -55 kg. Dabei zeigte sie in Berlin einen hervorragenden Wettkampf! Mit sechs gültigen gelangen ihr 73 kg im Reißen, 85 kg im Stoßen und hervorragende 119 Relativpunkte. Dabei erzielte Sie in allen Disziplinen neue persönliche Rekorde und kann mit Trainer Lars Betker optimistisch zur EM nach Israel reisen.

Die Zahlen: KG 54,2 – Reißen 68g, 71g, 73g – Stoßen 79g, 82g, 85g

Erfolgreiches Rodinger Schülertrio bei der Deutschen in Ingolstadt

Rishabh Saini verteidigt Vorjahrestitel, Silber für Alex Meingast und Rang 6 für Lukas Simeth – Bilder 

Am ersten Tag der Deutschen Schülermeisterschaften in Ingolstadt konnte sich Alexander Meingast die Bronzemedaille in der Klasse „Leicht“ des Jahrgangs 2006 sichern. Mit Bestleistungen im Stoßen und Kugelschockwurf schaffte er bei seiner ersten Deutschen Meisterschaft gleich den Sprung aufs Treppchen. Am Samstag, dem zweiten Tag der DM in Ingolstadt hat Rishabh Saini seinen Titel beim Jahrgang 2005 „Mittel“ aus dem Vorjahr verteidigt. Nach einem wackligen ersten Reißversuch zeigte er einen tollen Wettkampf und glänzte vor allem in der Athletik. Lukas Simeth kam bei seiner ersten DM mit neuer Reißbestleistung auf Rang 6 des Jahrgangs 2005 „Leicht“. Weiterlesen

Alexander Meingast mit Bronze bei der DM Schüler

Am ersten Tag der Deutschen Schülermeisterschaften in Ingolstadt konnte sich Alexander Meingast die Bronzemedaille in der Klasse „Leicht“ des Jahrgangs 2006 sichern. Mit Bestleistungen im Stoßen und Kugelschockwurf schaffte er bei seiner ersten Deutschen Meisterschaft gleich den Sprung aufs Treppchen – Bilder.

TB – Nachwuchstalente Annika und Rishabh beim Oderpokal top

Protokolle

Die Rodinger Nachwuchstalente der Gewichtheber Annika Pilz und Rishabh Saini, die beide im Sportinternat in Frankfurt/Oder leben und trainieren zeigten am Wochenende ihr Leistungsvermögen. Beide starteten beim Internationalen Oderpokal in Frankfurt/Oder im Team der Sportschule. Die Gegner waren eine Staffel vom Nachwuchs des Gewichtheberverbandes Brandenburg und ein Team mit jungen Sportlerinnen und Sportlern aus Kaliningrad, der westlichsten russischen Großstadt. Weiterlesen

Rodinger Erfolg beim Jugendherbstturnier der Heber

Teamsieg und zwei Einzeltitel für den TB Nachwuchs  – Rishabh Saini bester Heber des Turniers – BilderErgebnisliste

Am nächsten Samstag 12. Oktober beginnt die Bundesligasaison für die Rodinger Gewichtheber gleich mit einem Heimkampf gegen den AC Weinheim aus Baden-Württemberg. Aber der TB-Hebernachwuchs musste bereits am letzten Samstag zum ersten Wettkampf nach der Sommerpause ran. Und der Start beim Bayerischen Herbstturnier, erstmals beim TSV Röthenbach in Mittelfranken war sehr erfolgreich mit vielen neuen Bestleistungen an der Hantel und bei der Leichtathletik. Weiterlesen