2. BL: TB 03 Roding II : SV Empor Berlin

Zum Saisonabschluss kommt mit dem SV Empor Berlin nochmal ein starkes Team nach Roding. Im Hinkampf mussten wir uns mit 487 : 449 Punkten geschlagen geben. Daher ist mit dem Hauptstadtclub noch eine Rechnung offen. Beide Teams begegnen sich auf Augenhöhe, denn die Saisonbestleistungen liegen nur die Winzigkeit von 2,4 Punkten auseinander, wobei auch hier Empor die Nase vorne hat. Wie so oft in dieser Saison ist wieder ein „Kampf auf Messers Schneide“ zu erwarten.

voraussichtliche Aufstellung
Marie-Kristin Biener
Annika Pilz
Steffen Pilz
Andreas Hecht
Daniel Nowara
Rene Koralewski