Bezirksliga: TSV Regen : TB 03 Roding IV

Beim zweiten Auswärtskampf in der Bezirksliga geht es für unsere vierte Mannschaft nach Regen. Dort trifft man vermutlich auf einen ebenbürtigen Gegner. Wobei die Gastgeber immer für eine Überraschung gut sind. Nach einigen Ausfällen in Neumarkt kann das Team personell wieder aus dem Vollen schöpfen und so werden 150 Punkte angestrebt.

vorläufige Aufstellung

  • Simone Kripp
  • Vishal Saini
  • Christoph Kellermeier
  • Matthias Kripp
  • Moritz Maier

 

Vorbericht

Roding IV am Samstag in Regen

Roding I bis Roding III wettkampffrei vor dem Highlight „Deutsche Meisterschaft“

Vor dem Jahreshöhepunkt der Rodinger Gewichtheber mit den Deutschen Meisterschaften vom 07. bis 09. Dezember in der Rodinger Dreifachturnhalle gibt es am Samstag noch eine Wettkampfpause. Die 1. Bundesligastaffel, Roding II in der 2. Bundesliga und auch Roding III in der Bezirksliga haben  wettkampffrei. Nur das vierte Rodinger Heberteam muss an die Hantel.

Roding IV startet am Samstag beim 2. Auswärtskampf um 17 Uhr beim TSV Regen. Dort trifft man vermutlich auf einen ebenbürtigen Gegner. Wobei die Gastgeber immer für eine Überraschung gut sind. Nach einigen Ausfällen beim letzten Wettkampf in Neumarkt kann das Team Roding IV personell wieder aus dem Vollen schöpfen und so werden 150 Punkte angestrebt. Beim 2. Bezirksligawettkampf empfängt der 1. AC Weiden II die Mannschaft vom KSV Bavaria Regensburg II.