BM Kinder/Schüler/Jugend

Die diesjährigen Titelkämpfe des Nachwuchses finden in Roding statt. Als Ausrichter möchten wir für gute Bedingungen und sportliche Erfolge sorgen. Zudem freuen wir uns auf die Gäste aus den bayerischen Vereinen.

Ausschreibung

Zeitplan

Meldeliste

Vorbericht

Rodinger Heber am Samstag als Ausrichter gefordert.

Am Samstag richten die TB-Gewichtheber in der Dreifachturnhalle in Roding die Bayerischen Meisterschaften der Kinder, Schüler und Jugend 2018 aus. Die weiß-blauen Titelkämpfe werden am Samstag 12.05.2018 um 9.30 Uhr von Schirmherrn und Stadtrat Sebastian Meier sowie dem Bayerischen Vizepräsident-Jugend, Christian Koherr aus München eröffnet.

Abteilungsleiter Matthias Hecht freut sich über 70 Meldungen aus 14 bayerischen Hebervereinen. Darunter gehen auch elf junge Heberinnen und Heber des TB 03 Roding an den Start. Die Titelkämpfe beginnen um 10 Uhr und enden mit der Siegerehrung um 18 Uhr. Alle Eltern und Fans und besonders auch junge Interessenten für das Gewichtheben sind herzlich eingeladen.

Die Jugendlichen, 16 und 17 Jahre alt, bestreiten nur den olympischen Zweikampf, bestehend aus Reißen und Stoßen in ihren Gewichtsklassen von bis 50 kg Körpergewicht bis zu den Schwergewichten mit plus 94 kg Körpergewicht. Die Schüler Jahrgänge 2003/2004/2005 und die Kinder Jahrgang 2006 und jünger (die 10-jährige Veronika Pilz vom 1. AC Weiden ist die Jüngste) werden beim Olympischen Zweikampf vom Kampfgericht auch mit Techniknoten bewertet. Darüber hinaus bestreiten sie einen athletischen Dreikampf mit den Übungen Pendellauf, Schlussdreisprung und Kugelschockwurf.

Die Leistungen vom Gewichtheben und der Athletik unter Einbeziehung des Körpergewichts ergeben die Mehrkampfpunkte. Die Platzierung erfolgt nach Jahrgängen, getrennt nach weiblich und männlichen Akteuren. Die Veranstaltung wird in vier Gruppen abgewickelt und für den Mehrkampf wird zusätzliches Personal notwendig. So ist die Gewichtheber Abteilung mit allen Kräften am Samstag gefordert. Natürlich gibt es für die Sieger Medaillen und Urkunden und auch Pokale für die Mannschaften