Jugendfrühjahrsturnier

Für die Jugend geht es beim ersten Wettkampf des Jahres in die Landeshauptstadt nach München. Beim Frühjahrsturnier der Bayerischen Gewichtheberjugend werden sowohl die Athletik (diesmal mit Klimmziehen) als auch das olympische Gewichtheben abgefragt. Neben Titel und Platzierungen geht es auch um die begehrten Plätze im Bayernteam für den Jugendländerpokal (AK 15/16/17). Neuling Kevin Schwabauer feiert nach einigen Trainigswochen sein Wettkampfdebut.

Ausschreibung

Zeitplan

Meldeliste

Rodinger Teilnehmer:

Kinder: David Meingast (Jg. 2008), Jonas Eberhardt (Jg. 2006), Alexander Meingast (Jg. 2006),

Schüler: Rishabh Saini (Jg. 2005), Kevin Schwabauer (Jg. 2005), Marcel Knauth (Jg. 2004), Cheyenne Koralewski (Jg. 2003),

Jugend: Marie-Kristin Biener (Jg. 2002), Moritz Maier (Jg. 2001)

Vorbericht

Zum Nachwuchs Frühjahrsturnier nach München

Gewichtheben und Athletik sind gefragt für viele Mehrkampfpunkte

Für den Nachwuchs der Gewichtheberabteilung im TB 03 Roding geht es am Samstag bereits um 6:30 Uhr zum ersten Wettkampf des Jahres in die Landeshauptstadt nach München. Beim Frühjahrsturnier der Bayerischen Gewichtheberjugend, ausgerichtet von der Gewichtheberabteilung des ESV München-Neuaubing müssen sich die Rodinger Neulinge und Routiniers beweisen.

Die Kinder und Schüler beginnen mit Gewichtheben wobei die Technik bewertet wird. Beim Leichtathletikmehrkampf mit Pendellauf, Kugelschockwurf, Schlussdreisprung und erstmals Klimmziehen ist die allgemeine Fitness gefragt. Die Jugendheber machen Reißen und Stoßen ohne Technikwertung dazu Anristen, Klimmzüge und Schlussdreisprung. Die Wertung erfolgt nach Jahrgängen getrennt zwischen weiblichen und männlichen Sportlern. Für alle Teildiszipline gibt es Punkte unter Einbeziehung des Körpergewichts. Daraus wird die Gesamtpunktzahl für die Platzierungen ermittelt.

Neben Titel und Platzierungen geht es auch um die Mannschaftswertung für das TB-Team bei den Kindern und Schülern. Nach dem Frühjahrsturnier wird der Landesjugendleiter Christian Korherr auch die begehrten Plätze im Bayernteam für den Jugendländerpokal (AK 15/16/17), der am 23./24.März in Görlitz an der Neiße ausgetragen wird, benennen. Vielleicht schaffen es auch wieder Rodinger Junghantelsportler in die Auswahl. Auf Rodinger Seite feiert Neuling Kevin Schwabauer nach einigen Trainigswochen sein Wettkampfdebüt.