Vereinsmeisterschaften

Nach einem Jahr Pause findet heuer wieder eine Vereinsmeisterschaft auf der Trainingsfläche statt. Diese soll hauptsächlich dem Nachwuchs zum Umsetzen der Trainingsleistungen im Wettkampf dienen. Aber auch arivierte Heber und der eine oder andere Quereinsteiger werden an den Start gehen. Unser langjähriger Fan Max Kiesl hat für die Titelkämpfe die Schirmherrschaft übernommen.

Ausschreibung

Zeitplan und Meldeliste

Vorbericht

Heber ermitteln Vereinsmeister 2018

Die Vereinsmeisterschaft der TB-Gewichtheber findet am kommenden Samstag, 9. Juni um 15:30 Uhr auf der Trainingsfläche in der Dreifachturnhalle statt. Eröffnung und Vorstellung 15 Uhr. Neben den Nachwuchshebern, Junioren und Aktiven wird es auch eine Gästeklasse mit Sportlern aus den Crossfit-Lagern in Straubing und Bad Kötzting geben. Es wird also wieder guter Hantelsport geboten.

Für alle Heber und Heberinnen steht der olympische Zweikampf mit Reißen und Stoßen bei Relativwertung an. Die Kinder und Schüler müssen zusätzlich den athletischen Dreikampf mit Schlussdreisprung, Pendellauf und Kugelschockwurf absolvieren. Für Cheyenne Koralewski und Rishabh Saini ist es eine letzte Formüberprüfung vor der Deutschen Meisterschaft der Schüler in zwei Wochen. Als Schirmherr konnten die Rodinger Gewichtheber Herrn Max Kiesl (ein Freund und Förderer seit der ersten Stunde) gewinnen. Nach dem Wettkampf wird er die Pokale und Urkunden überreichen. Zuschauer sind natürlich herzlich eingeladen. Besonders sind die Eltern der Youngsters willkommen. Bitte den Sportlereingang in der Max-Reger-Straße benutzen. Nach der Meisterschaft wird das Mitterdorfer Burschenfest besucht.