Simon Brandhuber löst mit Topleistung EM-Ticket

Samstag, 09.Oktober 2010

Simon BrandhberMit fünf gültigen Versuchen und einer Zweikampfleistung von 285 kg löste Simon Brandhuber beim Ronal-Cup in Forst heute das EM-Ticket. Im Reißen legte er mit 123, 127 und 130 kg eine makellose Serie hin. Beim Stoßen steigerte er erfolgreich von 150 im 1. Versuch auf 155 im 2. Versuch. Im dritten Anlauf scheiterte Simon knapp an der neuen Bestleistung von 158 kg. Mit 149 Relativpunkten konnte er seine Bestmarke um 5 Punkte steigern und rückte auf Rang 3 in der ewigen Bestenliste der Rodinger TB-Heber vor. Wir gratulieren zu dieser großartigen Leistung!

Bei den Junioren qualifizierten sich neben Simon Brandhuber (-69 kg) noch Yasin Yüksel (-105 kg) und Alexej Prochorow (+105 kg). Stefan Wenke (-77 kg) kann bei entsprechender Leistung in der Bundesliga noch auf den EM-Zug aufspringen. Gleiches gilt für Ingolf Keba (-105 kg) bei Altersklasse U23. Hier qualifizierten sich Robert Joachim (-69 kg), Robert Oswald (-85 kg), Michael Müller (-85 kg) und Rico Gerlach (-105 kg).

Ergebnisse der Heber