Simon Brandhuber hat sich Olympiatraum erfüllt

Der Ex-Rodinger Bundesligaheber Simon Brandhuber hat sich seinen Traum erfüllt und startete am Sonntag in Tokio bei den Olympischen Spielen. Er trat in der B-Gruppe an und musste bereits um 5 Uhr MEZ an den Start. Und er hat nicht den besten Tag erwischt wie er selbst meinte, was aber auch andere Gründe hat. Der Bundesverband Deutscher Gewichtheber (BVDG) schreibt jetzt: „Simon hatte in der gesamten Vorbereitung der letzten 15 Wochen immer wieder gesundheitliche Probleme, die ihn daran hinderten, wirklich planmäßig trainieren zu können. Trotz allem hat er mit dem 9. Platz im Olympischen Zweikampf ein unterm Strich akzeptables Gesamtergebnis erzielt“.

(mehr …)

Olympische Spiele 2021

Gewichtheben von 24.07. bis 04.08.2021 in Tokio / Japan

live Ergebnisse – Live-Stream bei ZDF und ARD – endgültige Startlisten – Zeitplan und Ergebnisse

weitere Infos: BVDGIWFoffizielle Olympia Homepage

Deutsche Teilnehmer mit Startzeit in Deutschland:

Kusterer Sabine (-59, 91 / 107 / 198 / 10.) Brandhuber Simon (-61, 123 / 145 / 268 / 9.)
Schweizer Lisa (-64, 100 / 117 / 217 / 10.) Müller Nico (-81A, Sa. 31.07.21, 9 Uhr)

Brandhuber für Tokio nominiert

Es steht fest! Unser Vize-Europameister von 2019, Simon Brandhuber und der Europameister von 2018, Nico Müller (SV Germania Obrigheim) werden die Reise zu olympischen Spielen in Tokio antreten. Wir gratulieren auch dem Trainer David Kurch und Oliver Caruso zu diesem Erfolg und wünschen weiterhin eine gute Vorbereitung. Die Entscheidung bei den Frauen steht leider noch aus.

Natürlich freuen sich auch die Rodinger Gewichtheber das Simon Brandhuber der in Roding mit dem Gewichtheben begonnen hat und bis letzte Saison der Team Käptn der TB Bundesligastaffel war, die lange Hürde der Qualifikation mit enormer Zähigkeit und Fleiß geschafft hat. Die Abteilungsführung, seine Teamkameraden und die Rodinger Fans wünschen Simon für die Olympischen Spiele weiter eine gute, verletzungsfreie Vorbereitung und in Tokio den Erfolg, den er sich vorgenommen hat. Am Samstag beim Endkampf um die Deutsche Mannschaftsmeisterschaft in Speyer treffen die Rodinger ihren Simon, diesmal im Trikot des AV Speyer, und können ihm ganz persönlich zur Erreichung seines Traumzieles gratulieren.

Trainingshalle wieder offen

Ab Mittwoch, 02.06.2021 dürfen wir unsere Trainingsfläche wieder für den allgemeinen Sportbetrieb öffnen. Vorerst gelten dafür folgende Trainingszeiten:
JUGEND; Montag, Mittwoch und Freitag um 16.15 Uhr
ERWACHSENE; Montag, Mittwoch und Freitag um 17.30 Uhr
 
Wir freuen uns für alle Athleten*innen und auf Neueinsteiger (egal welchen Alters) das es wieder losgehen kann. Dazu könnt ihr uns gerne persönlich kontaktieren oder bei einem unserer Vorstandsmitglieder melden. Christian Angemeier bietet zudem zur Vorbereitung auf das Sportabzeichen Übungsstunden an.

Simon Brandhuber – Weiter auf dem Weg nach Tokio!

Am Sonntag startete Simon Brandhuber bei der Europameisterschaft der Gewichtheber in Moskau.  Ziel war die Fahrkarte für die Olympischen Spiele vom 23.07. bis 08.08.2021 in Tokio. Mit seinem absolvierten Wettkampf schaffte er die notwendigen Voraussetzungen, da er nun zweimal in der Gewichtsklasse -61 kg im Qualifikationszeitraum an den Start ging. Trotzdem muss er sich noch bis Ende April gedulden, bis die endgültige Nominierung bekanntgegeben wird.

Der Ex-Rodinger, der jetzt für den AV Speyer startet, ging mit einem Handicap am Sonntag an den Start. Nach dem letzten Wettkampf für Roding musste sich der Simon einer Knie-OP unterziehen. Natürlich hat ihn diese leistungsmäßig weit zurückgeworfen. Er konnte nur Aufbautraining, aber kein Wettkampftraining an großen Lasten absolvieren, das für so einen wichtigen Wettkampf wie die Europameisterschaft nötig gewesen wäre.

(mehr …)

Gutes neues Jahr – Statistiken

Wir wünschen allen Sportbegeisterten ein gutes und gesundes neues Jahr 2021. Dabei hoffen wir auf sinkende Fallzahlen und die Wiederaufnahme des Sportbetriebs.

Trotz der Pandemie waren im Jahr 2020 ingesamt 34 Heberinnen und Heber für den TB 03 Roding im Einsatz und zeigten dabei starke Leistungen. Auf unserer Homepage wurden die Statistiken aktualisiert. In der ewigen Bestenliste finden sich mittlerweile 251 Sportler/innen wieder.

Für das Jahr 2021 gibt es einen ersten Entwurf für anstehende Termin und Wettkämpfe. Den Sportjahreskalender des TB 03 Roding finden Sie hier. Es bleibt jedoch abzuwarten wie sich die Lage rund um das Coronavirus entwickelt.

Frohe Weichnachten!

Wir wünschen allen Besuchern unserer Homepage ein frohes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Jahr 2021. Am Ende eines nicht einfachen Jahres für die Rodinger TB-Heber gilt der Dank allen Freunden, Fans, Förderern und Sponsoren die uns in dieser schwierigen Zeit die Treue gehalten haben. Wir gehen optimistisch in das Jahr 2021 und sehnen die Wiederaufnahme des Sportbetriebs herbei.

Termine und Ausschreibungen

Für den Oktober sind wieder die ersten Wettkämpfe in Roding geplant. Am 03.10.2020 wird die Vereinsmeisterschaft (Ausschreibung) aus dem April 2020 mit Gästeklasse nachgeholt und am 31.10.2020 sind wir Ausrichter der Bayerischen Meisterschaften der Freuen und Männer (Ausschreibung). Wir freuen uns auf die Wettkämpfe und zahlreiche Teilnehmer.

Der Bundesligastart ist dann für den 21.11.2020 angesetzt. Alle Termine gibts wie immer in unserem Sportkalender und die Details jeweils unter dem Reiter Termine. Zu allen Veranstaltungen bleibt natürlich die aktuelle Lage abzuwarten und es wird ein Hygienekonzept geben.

Quiz rund um das Gewichtheben in Roding

Da wir bedingt durch die Corona Pandemie aktuell unserem Lieblingssport nicht nachkommen können haben wir uns gedacht, dass wir euch mit einem kleinen Quiz die Wartezeit etwas verkürzen. Es gibt Fragen rund um den Hantelsport (in Roding) mit ein paar Ausrutschern. Mitspielen darf bei dem Quiz natürlich jeder. Die drei Erstplatzierten (meiste Punktzahl und bei Gleichstand Losentscheid) bekommen einen kleinen Preis verliehen, sobald die Gewichte in der Rodinger Dreifachturnhalle wieder poltern.

Der Fragebogen kann online über den nachfolgenden Link ausgefüllt werden. Bei technischen Fragen könnt ihr auch an Johannes Janker (johannes.janker@gmx.de) wenden.

Viel Spaß beim rätseln, kniffeln und recherchieren wünschen die Rodinger TB-Heber. Viele Antworten findet ich dabei auch auf unserer Website. Einsendeschluss ist der 15.06.2020. Hinweis zum Datenschutz.

(mehr …)

Neues Design für unsere Homepage

Nach zehn Jahren hat unsere Homepage ein neues Gesicht bekommen. Gemeinsam mit dem IT-Spezialisten Michael Haberzeth haben unsere Vorstandsmitglieder Christian Angermeier, Max Schuierer und Matthias Hecht in den letzten Wochen die neue Seite entwickelt. Dabei stehen euch die Inhalte in gewohnter Weise zur Verfügung. Die Menüführung wurde jedoch etwas schlanker gestaltet und die Nutzung mit mobilen Endgeräten optimiert. Wir freuen uns weiterhin auf viele Nutzer und wünschen euch viel Spaß beim stöbern. Haltet uns bis zur Wiederaufnahme des Sportbetriebs weiterhin die Treue. Dann werden wir natürlich auch wieder ausführlich berichten.