Alle Beiträge von admin

Großkampftag

Am Samstag, 10.02.2024 steigt der nächste Großkampftag der TB-Gewichtheber in diesem Jahr. Als Gaststaffel kommt der mehrfache Deutsche Meister AV 03 Speyer. Um 19 Uhr wollen die Rodinger den Domstädtern einen packenden Wettkampf liefern. Denn aufgrund der Europameisterschaft kann der AV nicht auf alle seine Topheber zurückgreifen. Vorkämpfe gibt es um 16:30 Uhr wenn der sichere Vizemeister Roding II beim 2. Bundesligaduell im Oberpfalzderby auf den 1. AC Weiden trifft. Zum Auftakt um 14:30 Uhr stehen sich beim Bezirksligavergleich TB 03 Roding III und der 1. AC Weiden II gegenüber. Die Heber freuen sich über eine lautstarke Unterstützung. Es wird auch wieder bewirtet in der Dreifachturnhalle.

Es kommt auf jedes Kilo an

Samstag um 19 Uhr ist Aufsteiger KSV Grünstadt in Roding zu Gast

Nach dem enorm wichtigen Dreier beim AC Potsdam steht für die TB-Heber der nächste Sechs-Punkte-Wettkampf gegen den KSV Grünstadt an. Der Aufsteiger zog bei den bisherigen drei Aufeinandertreffen mit den Topteams aus Speyer, Samswegen und Obrigheim jeweils den Kürzeren. In Roding möchten Sie mit einem Sieg die rote Laterne abgeben. Aber auch der TB ist heiß auf die drei Punkte und könnte damit einen großen Schritt Richtung Klassenerhalt machen. Los geht es wie gewohnt um 19 Uhr. Den Vorkampf bestreitet Roding II um 16:30 Uhr in der 2. Bundesliga gegen den AC Suhl. Die bisherigen Resultate versprechen auch hier eine spannende Begegnung.

Die Tanzcrew Bronxx von Linda Gruber wird die Stimmung vor dem Wettkampf wieder anheizen. Natürlich wird der Fanblock mit Oberfan „Richy“ an der Trommel wieder für richtig Stimmung in der Halle sorgen. Beim Festabend haben sich auch einige ehemalige Heber für den Heimkampf verabredet und werden sich ins Publikum mischen. Ein ganz besonderer Wettkampf wird es für Gregor Nowara. Er trägt das TB-Trikot zum 200sten Mal und ist natürlich hochmotiviert. Wie gewohnt werden die Zuschauer auch wieder bewirtet.

Termine im neuen Jahr – Statistiken aktualisiert

Wir wünschen allen Sportbegeisterten ein gutes und erfolgreiches neues Jahr 2023. Anbei findet ihr den Sportkalender für das erste Halbjahr mit allen Terminen für die TB-Heber.

Ab abgelaufenem Jahr 2023 waren 38 Heberinnen und Heber für den TB 03 Roding im Einsatz und zeigten dabei starke Leistungen. Auf unserer Homepage wurden die Statistiken aktualisiert. In der ewigen Bestenliste finden sich mittlerweile 271 Sportler*innen wieder.

 

Jugendtraining startet im neuen Jahr

Die TB-Heber starten wieder mit einer neuen Nachwuchsgruppe. Alle interessierten Mädchen und Buben ab 9 Jahren sind herzlich eingeladen. Die ersten Trainings finden am Freitag, 05.01.2024 und Montag, 08.01.2024 jeweils um 16.30 Uhr in der Rodinger Dreifachturnhalle (Sportlereingang Max-Reger-Straße) statt.

Heimauftakt am Samstag

Eine „enge Kiste“ erwartet Trainer Gregor Nowara gegen den KSV Durlach

Die Rodinger Gewichtheber starten am Samstag zu Hause in die 1. Bundesliga. Mit dem KSV Durlach kommt ein alter Bekannter nach Roding. Entgegen dem Auftaktwettkampf in Obrigheim will Trainer Gregor Nowara am Samstag um 19 Uhr in der Rodinger Dreifachturnhalle eine starke Truppe aufbieten und verspricht eine „enge Kiste“. Erstmals präsentieren sich dabei die Neuzugänge Lilly Brando und Arnost Vogel vor heimischer Kulisse.

Die ultimative Tanzgruppe Bronxx von Linda Gruber wird wieder für Anfeuerung und Stimmung vor dem Wettkampf sorgen. Natürlich wird der Fanblock mit Oberfan „Richy“ an der Trommel den Hebern kräftig anheizen. Wie gewohnt wird in der Halle auch bewirtet. Den Vorkampf bestreitet Roding II um 16:30 Uhr in der 2. Bundesliga gegen den TSV Waldkirchen. Auch die Bezirksligastaffel Roding III tritt um 14:30 Uhr gegen den KSV Regensburg an. Natürlich rechnen die Gewichtheber mit der bekannten „schlagkräftigen“ Unterstützung der Fans.