Archiv September 2013

Paarungen zur Bezirksligasaison 2013/14

Klassleiter Georg Hecht hat vor kurzem die endgültige Paarungsliste für die Bezirksliga Oberpfalz/Niederbayern bekannt gegeben. Dabei treten in diesem Jahr vier Mannschaften in der Liga an. Der Meister wird in einer Vor- und Rückrunde ermittelt. Nach der Vizemeisterschaft im vergangenem Jahr will unsere dritte Mannschaft wieder vorne mitheben – Kader.

Termine für unser Teamgesamte PaarungslisteSportjahreskalenderLinks Vereine

Simon Brandhuber ist Europameister

Vizemeister im Stoßen und Zweikampf, Nowara durch Verletzung gehandicapt – BilderErgebnisse

Die Rodinger Spitzenheber Simon Brandhuber und Gregor Nowara gingen am Dienstag und Mittwoch bei den Europameisterschaften der U 20 und U 23 in Tallinn/Estland an den Start. Dabei erzielte Brandhuber in der Alterskategorie U 23 mit einem Top-Ergebnis seinen bisher größten sportlichen Erfolg. Bei seinem achten internationalen Einsatz ist dem Rodinger Bundesligaheber der große Durchbruch geglückt. Mit einer Menge Erfahrung im europäischen Wettbewerb holte er sich in der Klasse bis 69 kg im Reißen den Titel des Europameisters und wurde Vizeeuropameister im Stoßen und Zweikampf. Weiterlesen

Europameisterschaft Junioren (U20) und U23

von 21.09. bis 28.09.2013 in Tallinn / Estland mit Simon Brandhuber und Gregor Nowara

live Ergebnisse mit Videosendgültige Startlisten mit ZeitplanBVDG-Tagebuch

weitere Informationen: VorberichtWebsite mit Video-LiveübertragungBVDGEWF

Simon Brandhuber Europameister im Reißen. Silber im Stoßen und Zweikampf

Reißen: 133g136g138g – 1.; Stoßen: 158g163g166u – 2.; Zweikampf: 301 kg – 2.

Gregor Nowara belegt trotz Verletzung Rang 9 im Zweikampf

Die deutschen Starter:

Junioren U23
Nico Müller (-85 kg, 145 / 185 / 330 / 5.) Nina Schroth (-75 kg, 92 / 114 / 206 / 1.)
Gregor Nowara (-85 kg, 135 / 160 / 295 / 9.) Simon Brandhuber (-69 kg, 138 / 163 / 301 / 2.)
Philip Kudzik (-94 kg, 155 / 186 / 341 / 2.)

Zwei neue B-Trainer in Reihen des TB

Die Rodinger Gewichtheber haben sich auch Trainermäßig verstärkt. Matthias Hecht und Gregor Nowara, seit vielen Jahren C-Trainer beim TB 03 Roding konnten sich im Laufe des Jahres weiterbilden. Beide haben den B-Trainerschein des Bundesverbandes Deutscher Gewichtheber erworben und letzte Woche die Prüfung erfolgreich bestanden. Weiterlesen

Sechs Titel und Sieg bei der Vereinswertung

Bayerische Meisterschaft in Roding – ErgebnisseBilder

Sowohl von der Teilnehmerzahl als auch von den geboten Leistungen waren die Bayerischen Titelkämpfe 2013 der Gewichtheber am Samstag beim TB 03 Roding eine Top-Meisterschaft. Dazu kam die perfekte Ausrichtung durch das Team von Abteilungsleiter Anton Hecht. Trainer Matthias Hecht meinte: „Mit den Leistungen der Bundesligaheber war ich zufrieden, aber bis zum Bundesligastart in vier Wochen sind sie bestimmt noch ausbaufähig.“ Weiterlesen

Geplante Busfahrt zum Bundesligakampf nach St. Ilgen

Die Rodinger Gewichtheber planen für den Bundesligaauftakt am 12.10. beim AC Germania St. Ilgen einen Bus einzusetzen. Dieser erste Wettkampf könnte für den Verlauf der gesamten Saison entscheidend sein und deshalb ist die Fan-Unterstützung hier besonders wichtig. Mit dem starken EM-Duo Gregor Nowara und Simon Brandhuber und einem gut vorbereitetem Kader könnte ein Überraschungssieg gelingen und die Basis für eine gute Saison gelegt werden. Die Busfahrt incl. Eintritt kostet 20 Euro. Damit geplant werden kann, bittet Abteilingsleiter Anton Hecht schon jetzt um Anmeldungen unter Tel. 09461/2922 oder bei der Bayerischen Meisterschaft am Samstag, den 14. September in der Rodinger Dreifachturnhalle.

Bayerische Meisterschaft am Samstag in Roding

TB stellt 14 Starter bei den Senioren / Junioren / Jugend

Die Meisterschaft beginnt unter der Schirmherrschaft von Rodings 1. Bürgermeister Franz Reichold um 9:30 Uhr und endet mit der letzten Siegerehrung um 18:00 Uhr in der Dreifachturnhalle. Dazwischen kämpfen 11 Frauen (alle Altersklassen), 16 Jugendliche (16 und 17 Jahre), 15 Junioren (18 bis 20 Jahre) und 17 Senioren (21 bis 34 Jahre) um gute Plätze und besonders um die weiß-blauen Meistertitel 2013. Weitere Informationen gibt es hier.

Anton Hecht hat mit seinen Orga-Team von den Ehrenpreisen bis zur Bewirtung alles wieder bestens organiert und freut sich auf viele Besucher der Bayerischen Titelkämpfe 2013 am Samstag in der Dreifachturnhalle.