DM 2018

 
Mehr als 200 Sportler erwartet

Zum zweiten Mal nach 2012 haben die Rodinger Gewichtheber die Zusage für die Ausrichtung der Deutschen Senioren- und Juniorenmeisterschaften (weiblich und männlich) erhalten. Dieses große sportliche Ereignis findet vom 7. bis 9. Dezember 2018 in der Rodinger Dreifachturnhalle statt. Deshalb sind Bundeskampfrichter-Obmann Karl Rimböck und Geschäftsführer des Bundesverbandes Deutscher Gewichtheber, Eric Schneidenbach am Donnerstag nach Roding gekommen um zusammen mit den Verantwortlichen die Eckpunkte zu besprechen. >>weiterlesen

 


 

Bürgermeister und Landrat übernehmen Schirmherrschaft für die DM

Roding ist im Dezember Schauplatz der Deutschen Meisterschaft im Gewichtheben. Von 7. bis 9. Dezember wird sich die Heberelite in der Rodinger Dreifachturnhalle treffen. Als Schirmherr konnte Abteilungsleiter Matthias Hecht den Rodinger Bürgermeister Franz Reichold gewinnen. Ihm zur Seite steht Landrat Franz Löffler als Ehrenschirmherr. Nach den erfolgreichen Titelkämpfen 2012 finden die Deutschen Meisterschaften zum zweiten Mal in Roding statt. >>weiterlesen

___________________________________________________________

Die Ausschreibung ist online

Bei der Sportwartetagung am 28.04.2018 wurde die Ausschreibung für die Deutsche Meisterschaft von 07. bis 09.12.2018 in Roding verabschiedet. Der Vizepräsident Sport Gewichtheben Alexander Meinhardt-Heib hat diese auf der Homepage des Bundesverbandes veröffentlicht. Hier gehts zum Download. Wir freuen uns auf zahlreiche Meldungen und Gäste aus dem gesamten Bundesgebiet.

___________________________________________________________

Deutsche Meisterschaften im Dezember in Roding

Nach einigen Unklarheiten steht nun der Termin für die Deutsche Meisterschaft der Junioren sowie Frauen und Männer in Roding fest. Von 07. bis 09.12.2018 kämpfen die besten Deutschen Athletinnen und Athleten in der Dreifachturnhalle um Platzierungen und Medaillen. Hier gehts zur Anfahrtsbeschreibung und den Übernachtungsmöglichkeiten in unmittelbarer Nähe zur Wettkampfstätte.