Oberpfälzer Nikolauspokalturnier in Roding

Freitag, 9.Dezember 2016  

34 junge Hantelsportler aus Weiden, Neumarkt und Roding zeigten ihr Können am Samstag in der Dreifachturnhalle. Die Schirmherrschaft hat Stadträtin Renate Hecht übernommen und hat das Turnier um 9:45 Uhr zusammen mit Bezirksjugendleiter Gregor Nowara eröffnet.

Gruppe 1 mit Rishabh Saini und Marcel Knauth – Protokoll

Gruppe 2 mit Cheyenne Koralewski, Marie-Kristin Biener, Annika Pilz und Marina Bauer – Protokoll

Gruppe 3 mit Johannes Janker, Leon Koralewski, Christoph Kellermeier und Moritz Maier – Protokoll

Mannschaftswertungen: Zwei Siege für Roding – Ergebnis

EM Junioren (U20) und U23 2016

Samstag, 3.Dezember 2016  

von 03.12. bis 10.12.2016 in Eilat / Israel

Ergebnisseendgültige StartlistenZeitplan

weitere Informationen: BVDGEWF

Deutsches Team:

Junioreninnen Junioren
Gürtler Annalena (-69; 80 / 98 / 178 / 10.)
Schedler Leon (-56; 96 / 126 / 222 / 5.),
Silber im Stoßen
Tabel Tabea (-75; 97 / 121 / 218 / 3.),
Silber im Reißen, Bronze im Stoßen
und Zweikampf
Mau Jon Luke (-62; 115 / 148 / 263 / 4.),
Bronze im Stoßen
U23
Perthel Kurt (-94; 142 / 178 / 320 / 7.)
Mummhardt P. (+105; Sa. 10.12.16, 16.30 Uhr)
Varlamov Michael (-94; 142 / 178 / 320 / 8.)

Gewichtheber werben für ihren Sport

Dienstag, 6.Dezember 2016  

Schülertraining für alle Interessenten ab 03. Januar 2017 – Bilder

Acht Schüler, darunter ein Mädchen, kamen am Samstag Nachmittag in die Dreifachturnhalle um einmal bei den Gewichthebern zu "schnuppern". Abteilungsleiter Matthias Hecht freute sich über das Interesse und begrüßte die Schüler und die Eltern, die Interesse am Gewichtheben gezeigt haben. Er stellte kurz die 1973 gegründete TB-Gewichtheberabteilung mit aktuell 130 Mitglieder, 32 aktive Heber, darunter sogar sechs Frauen vor.

weiterlesen »

TB-Jugendheber stark bei der DM in Berlin

Sonntag, 4.Dezember 2016  

Leon Koralewski verbessert sich von Rang Elf im Vorjahr auf den vierten Platz in Berlin – Ergebnisse

Jugendleiter Gregor Nowara reiste mit Johannes Janker (Jg. 2000) und Leon Koralewski (Jg. 1999) bereits am Freitag zu den Deutschen Jugendmeisterschaften nach Berlin. Mit dem nicht erwarteten vierten Platz für Leon Koralewski und Rang Fünf für Johannes Janker präsentierten sich der TB-Nachwuchs in Berlin hervorragend. Neben dem olympischen Zweikampf mit Reißen und Stoßen zeigten sich die beiden Rodinger besonders auch beim Leichtathletik Mehrkampf topfit.

weiterlesen »

Platz 4 für Bayern beim Länderpokal in Rodewisch

Sonntag, 27.November 2016  

Starke Leistung von Annika Pilz und Marie-Kristin Biener. Neue Bestleistungen von Peter Kulzer beim Oderpokal – ProtokollBilder

Nach dem tollen Einstand im TB Bezirksligateam punkteten Annika Pilz und Marie-Kristin Biener am Samstag mit Bestmarken für das Bayernteam beim Länderpokal in Rodewisch/Sachsen. In der Einzelwertung sicherte sich Annika Pilz mit erstmals 555 Mehrkampfpunkten den 2. Platz beim Jahrgang 2002 und Marie-Kristin Biener schaffte in der selben Gruppe den 7. Platz ebenfalls mit Bestmarke von 532 Mehrkampfpunkten. Juniorenheber Peter Kulzer machte beim Oderpokal in Frankfurt/Oder das möglich, was ihm beim letzten Bundesligawettkampf vor heimischer Kulisse nicht gelang. Erstmals 172 kg Stoßen (bisher  167 kg) und 121 Relativpunkte (bisher 114 Punkte).

weiterlesen »

Am Samstag 3. Dezember Mitmach- und Schnuppertraining

Donnerstag, 24.November 2016  

Nachwuchs für die Bundesliga gesucht 

Gerade weil die Rodinger Gewichtheber so erfolgreich sind mit zwei Bundesligamannschaften und vielen Meistertiteln von der Bezirksebene bis zur Europameisterschaft können und wollen sie sich nicht auf ihren "Lorbeeren" ausruhen. Die Nachwuchsförderung ist und war bei den TB-Stemmern immer schon ein Muss. Deshalb bieten sie für alle Schülerinnen und Schüler von der 4. bis zur 6. Klasse am Samstag, 3. Dezember um 14 Uhr ein Schnuppertraining an. Dafür wurden auch 500 Handzettel in den Rodinger Schulen verteilt. Aber auch alle anderen Kinder und Jugendlichen ab 9 Jahren sind herzlich willkommen

weiterlesen »

Nikolauspokalturnier: Zeitplan & Meldeliste

Mittwoch, 23.November 2016  

Am 10. Dezember 2016 sind wir Ausrichter des Nikolauspokalturnier der Oberpfalz für die Kinder, Schüler und Jugend. Nach dem Ende der Meldefrist stehen die Meldeliste und der Zeitplan zur Verfügung. Um 9.45 Uhr wird die Meisterschaft von Schirmherrin und Stadträtin Renate Hecht sowie Bezirksjugendleiter Gregor Nowara erröffnet. Um 16 Uhr findet dann Siegerehrung mit Auftritt des Nikolaus statt..

Pokal der Blauen Schwerter

Montag, 21.November 2016  

Pokal geht an Kinque Matam, Bernadin aus Frankreich mit 177 Relativpunkten – Brandhuber holt mit 130 Punkten den 19. Platz

Beim Traditionsturnier um den Pokal der Blauen Schwerter in Meißen traten am Samstag die nationalen Spitzenheber und weitere Topheber aus fünf Nationen an. Unter den Hebern des Nationalteams kämpfte auch der Rodinger Bundesligaheber Simon Brandhuber, der letztmals von Bundestrainer Oliver Caruso betreut wurde. Der Rodinger brachte, wie angekündigt, nicht seine besten Leistungen im Meißen. "Ich will einen guten Wettkampf mit sechs gültigen Versuchen machen", gab Simon die Marschrichtung für Meißen vor und setzte dies mit 123 kg Reißen und 146 kg Stoßen bei 130 Relativpunkten und Rang 19 um.  

weiterlesen »

Stadt Roding ehrt DM-Teilnehmer

Donnerstag, 17.November 2016  

Vor großer Kulisse beim Bundesligaspitzenkampf würdigten 1. Bürgermeister Franz Reichold und der TB 03 Vorsitzende Dr. Reinhold Schoierer zusammen mit Heberboss Matthias Hecht die Leistungen der sechs TB-Heber bei den Deutschen Meisterschaften vor 14 Tagen in Plauen. "Roding hat starke Gewichtheber und wir sind stolz auf unsere Gewichtheber" leitete Franz Reichold auf die Ehrung über. Er würdigte kurz die einzelnen Leistungen und meinte dann, "Dr. Schoierer überreicht die Geschenke und von mir bekommen sie ein Kuvert, weiterhin viel Erfolg". 

weiterlesen »

Roding III erobert die Tabellenspitze der Bezirksliga

Montag, 14.November 2016  

Der Bruderkampf TB 03 Roding IV : TB 03 Roding III endet mit 103,1 : 337,0 PunktenProtokollBilder

Wenn es bei den Bundesligateams des TB 03 Roding Ausfälle gibt, dann setzt sich dies auch in die Bezirksligamannschaften fort. Da ist es gut, wenn eine gute Jugendarbeit geleistet wurde und man, so wie am Samstag, auf junge Talente zurückgreifen kann. Erstmals durften die beiden 14-jährigen Annika Pilz und Marie-Kristin Biener in der Mannschaft heben. Und sie sorgten mit ihren Relativleistungen von 70 und 67 Punkten für Erstaunen bei den fachkundigen Zuschauern.

weiterlesen »