Bezirksligasaison 2016/17

Donnerstag, 25.August 2016  

Klassleiter Georg Hecht hat vor kurzem die Paarungsliste für die Bezirksliga Oberpfalz/Niederbayern bekannt gegeben. Dabei treten in diesem Jahr fünf Mannschaften in einer einfachen Runde an. Wir werden wieder mit unserer dritten und vierten Mannschaft vertreten sein und auf die Teams des TSV Regen, 1. AC Weiden II sowie "Neuling" HG Regensburg II treffen. Die dritte Mannschaft möchte sich wieder die Meisterschaft sichern und die Vierte gegen die zweiten Mannschaften aus Weiden und Regensburg Siege landen. Mit Annika Pilz und Marie-Kristin Biener dürfen unsere beiden besten Nachwuchsheberinnen ab der neuen Saison in der Bezriksliga an die Hantel gehen. Sie werden sicherlich für noch mehr interne Konkurrenz sorgen. – Kader für beide Teams.

PaarungslisteSportjahreskalenderLinks zu den anderen Vereinen

Auf der Homepage des BGKV gibt es auch die Paarungen der Bayernligasaison 2016/17

Saisonkarten wieder erhältlich

Sonntag, 21.August 2016  

Vier Olympiastarter kommen nach Roding – Interview mit Trainer Matthias Hecht

Auch für die Bundesligasaison 2016/17 werden wieder Saisonkarten zum Preis von 25 Euro angeboten. Die Saisonkarte berechtigt zum Besuch aller Heimkämpfe in der 1. Bundesliga. Der erste Auftritt vor heimischer Kulisse findet bereits am 17. September 2016 gegen den AC Germania St. Ilgen statt. Zudem ist der Eintritt für die (Vor-)Kämpfe in der 2. Bundesliga und Bezirksliga enthalten.

Erwerben kann man die Karten bei Kaufmann Konrad Siebenhandl, allen Vorstandsmitgliedern, Ehrenvorsitzenden Georg Hecht und “Oberfan” Richy Stauß. Auch als Geschenk ist die Saisonkarte der Heber eine gute Idee.

Bundesliga Auftakt gegen den AC St. Ilgen am 24. September

Mittwoch, 17.August 2016  

Trainer Matthias Hecht: "Keine Neuzugänge, aber Vertrauen in den eigenen Nachwuchs"

Der Bundesverband Deutscher Gewichtheber hat die Termine für die Saison 2016/17 bekanntgegeben. Zum Auftakt erwartet der TB 03 Roding I zu Hause den AC Germania St. Ilgen. Der Saisonstart ist bereits am 24.09.2016 und mit den Germanen kommt gleich ein richtiges starkes "Kaliber" nach Roding. Auch die 2. Bundesligastaffel empfängt an diesem Tag den KSV Langen zum ersten Wettkampf.

weiterlesen »

Olympische Spiele 2016

Sonntag, 7.August 2016  

Gewichtheben von 06.08. bis 16.08.2016 in Rio de Janeiro / Brasilien

live Ergebnisse – Live-Stream bei ZDF und ARD – endgültige Startlisten mit Zeitplan

Zeitplan MESZ – Protokoll Frauen und MännerErgebnislisten

weitere Infos: BVDGIWFoffizielle Olympia HomepageAllThingsGym

Deutsche Teilnehmer:

Kusterer Sabine (-58, 90 / 110 / 200 / 10.) Prochorow Alexej (+105, 180 / 215 / 395 / 16.)
Müller Nico (-77, Mi. 151 / 181 / 332 / 10.) Velagic Almir (+105, 188 / 232 / 420 / 9.)
Spieß Jürgen (-105, 170 / 220 / 390 / 10.)  

Auch Zweitligapaarungen stehen fest

Freitag, 5.August 2016  

Nach der sensationellen Meisterschaft als Aufsteiger in der 2. Bundesligasaison 2015/16 geht die zweite Mannschaft in Ihre zweite Saison in der 2. Bundesliga. Dabei trifft das Team in der Gruppe B auf den KSV Langen/Hessen, SV 90 Gräfenroda/Thüringen, AC Suhl/Thüringen und Aufsteiger ESV München-Neuaubing/Bayern. Im Gegensatz zur 1. Liga gibt es wegen der geringeren Anzahl an Mannschaften hier Vor- und Rückkämpfe, sodass sich jeder Gegner auch einmal in der Rodinger Dreifachturnhalle vorstellt. weiterlesen »

Paarungen 1. Bundesliga

Sonntag, 31.Juli 2016  

Auftakt gegen den AC Germania St. Ilgen am 24. September 2016 in eigener Halle

Der Bundesverband Deutscher Gewichtheber hat die Termine für die Saison 2016/17 bekanntgegeben. Zum Auftakt erwarten wir zu Hause den AC Germania St. Ilgen. Der Saisonstart ist bereits am 24.09.2016 und mit den Germanen kommt gleich ein richtiges "Kaliber" nach Roding. Es folgt der Auswärtskampf bei Aufsteiger SC Pforzheim am 15.10.2016; bevor am 12.11.2016 der Deutsche Meister aus Speyer seine Visitenkarte in der Dreifachturnhalle abgibt. Die entscheidenen Wettkämpfe

weiterlesen »

Gewichtheberfamilie feierte zünftig beim Sommerfest

Dienstag, 19.Juli 2016  

Vorschau auf die neue Saison 2016/17  –  Ehrung für die 2. und 3. Mannschaft – Bilder

Alle waren sie gekommen, die zur großen Gewichtheberfamilie der Rodinger Gewichtheber gehören. Simon Brandhuber vom Leistungszentrum Leimen, Peter Kulzer und Hans Brandhuber von der Sportschule Frankfurt/Oder, Andi Müller aus München und Tamara Voit mit Bruder Hermann Voit und Trainer Heinz Weigt aus Raubling. Sie und alle anderen Hantelsportler, Helferinnen und Helfer, die aktiven Mitglieder und den Fanclub begrüßte der neue Abteilungsleiter Matthias Hecht erstmals zum Sommerfest am Nanzinger Weg.

weiterlesen »

Bayerische Meisterschaft in Roding

Dienstag, 5.Juli 2016  

Am 17.09.2016 findet die Bayerische Meisterschaft der Junioren und Aktiven in Roding statt. Wir hoffen auf zahlreiche Meldungen aus den bayerischen Vereinen und bitten den Meldeschluss am 28.08.2016 zu beachten. Hier geht´s zur Ausschreibung mit allen Details. Im Sportjahreskalender finden Sie alle weiteren wichtigen Termine der TB-Gewichtheber.

Leon Koralewski schafft Top-Ten-Platz bei der Deutschen

Samstag, 2.Juli 2016  

Jugendleiter Gregor Nowara und Leon nicht ganz zufrieden bei der DM-Jugend in Forst bei Karlsruhe. – Protokoll

Die Zielvorgabe, einen Top-Ten-Platz beim letzten Start von Leon Koralewski am Freitag bei einer Deutschen Jugendmeisterschaft zu erreichen, ist geschafft. Am Ende war es der 9. Rang für den 17-jährigen des TB 03 Roding bei 180 kg im Zweikampf. Ganz zufrieden zeigten sich der Heber und sein Trainer aber dann doch nicht. Zu gerne wären beide mit einer neuen Zweikampfleistung (bisher 184 kg ZK) und damit einen noch besseren Platz nach Hause gefahren.

weiterlesen »

TB-Schülerheber im Bundesleistungszentrum Frankfurt/0der

Sonntag, 26.Juni 2016  

Hebernachwuchs kämpft mit Anton Hecht zwei Tage erfolgreich bei der Deutschen Schülermeisterschaft – ProtokollBilder

"Ein Medaillengewinn auf Bundesebene wäre eine große Überraschung", meinte Trainer Anton Hecht im Vorfeld der Titelkämpfe. Und so war es auch am Freitag und Samstag bei den Deutschen Meisterschaften der Schüler im Bundesleistungszentrum Frankfurt/Oder. Dort wo die Rodinger Talente Simon Brandhuber, Gregor Nowara, Daniel Nowara, Hans Brandhuber und aktuell Peter Kulzer zu Spitzenheber gereift sind, absolvierte das Rodinger Schülerquartett den Jahreshöhepunkt 2016.

weiterlesen »